zurück

Liebe Freunde sind 2007 über die Regenbogenbrücke gegangen

Geliebte Penny
10.09.1991 - 02.04.2007

 

Wir können den Schmerz nicht ausdrücken, der in uns ist, seit wir unsere geliebte süße Penny zu ihrem letzten Gang über die Regenbogenbrücke begleiten mussten. Wir werden Dich, liebste Penny, niemals vergessen und wir danken Dir für 14 1/2 Deiner 15 1/2 Jahre, die Du uns geschenkt hast. Du bist bestimmt von Deinen lieben Freunden, die Dir vorausgegangen sind, herzlich im Regenbogenland empfangen worden und eines Tages werden wir uns wiedersehen, Dein Platz in unseren Herzen wirst Du für immer behalten - wir lieben Dich sehr, Du süße Maus
Liebe Krauler für Dich von Deiner Ute + Deinem Jo

Zu Pennys Abschiedsseite

 

Haexli

13.05.1991  14.07.2007

Haexli hat in ihrem Leben schon viele Krankheiten überstehen können. Nun hat sie den Kampf verloren und musste ihren letzten Gang über die Regenbogenbrücke ins Regenbogenland antreten. Machs gut, liebes Haexli, grüße Penny ganz lieb von uns.

Kitty

08.11.2003 - 28.07.2007

Unsere liebe Freundin Kitty hatte vor kurzem einen sehr schlimmen Autounfall, von dem sie sich schon ganz gut erholt hatte. So viel Kraft hat sie gehabt, unsere kleine Freundin. Nun musste sie so früh von uns gehen, nicht wegen den Folgen des Unfalls, NEIN, sie wurde vergiftet und uns fehlen die Worte, das auszudrücken, was wir fühlen. Unsere Menschen und wir sind in Gedanken bei den lieben Dosis von Kitty, die nun dieses schweren Schicksalsschlag ertragen müssen, und wir weinen mit ihnen um Kitty

Tiger

18.04.1992 - 03.08.2007



Tiger kannten wir erst seit kurzem - leider - wir haben in der kurzen Zeit feststellen dürfen, wie lieb er ist. Nun musste er seinen letzten Gang antreten, der ihn über die Regenbogenbrücke ins Regenbogenland führte. Unsere Penny und alle Freunde haben ihn bestimmt herzlich willkommen geheißen. Wir wissen, dass es kein Trost für seine lieben Menschen gibt, wir sind sehr traurig und denken viel an sie. Machs gut, lieber Tiger

 

 

Jaydee

05.03.1993 - 23.09.2007

 

Jaydee war viele Jahre ein ganz ganz lieber Freund von Penny und auch wir durften ihn kennenlernen und haben ihn sehr lieb gewonnen. Nun hat Penny ihn  mit all den anderen Freunden am Ende der Regenbogenbrücke abgeholt. Auch wenn es ihm nun dort gut geht, so wissen wir genau, wie furchtbar es für seine lieben Menschen ist, die um ihn trauern müssen. Unsere Menschen schließen sie in die Arme und weinen mit ihnen um den geliebten Jaydee. Machs gut, lieber Jaydee, gib Penny ein Nasenküsschen und maunz ihr, dass sie niemals vergessen wird - genauso wie Du auch nicht vergessen sein wirst

 

Bei diesem Abschiedsgruß von Jayjay haben die Augen von der Dosine getropft,
denn auch Penny ist darauf zu sehen und Lenchen, Hexe, Susi, die Mäusepüpse ......
und alle anderen Freunde, die schon im Regenbogenland wohnen

 

 

 

Mitzi

15.09.1991 - 29.10.2007

 

Wir sind sehr traurig, dass unser Freund Mitzi nun ins Regenbogenland gehen musste. Sein kleines Herz wollte nicht mehr, er war müde und schwach und seine Lebensuhr war abgelaufen. Nun hat Penny ihn mit all den lieben Freunden im Regenbogenland empfangen und er wird mit ihnen herumtollen, toben und spielen und geht ihm wieder gut. Wir wissen, es ist nur ein kleiner Trost und unsere Gedanken sind bei ihren lieben Menschen und wir weinen mit ihnen um Mitzi

 

 

 

Tabea

26.06.2004 - 03.12.2007

 

Unsere liebe Freundin Tabea war noch so jung, als die heimtückische Krankheit sie traf. Wir haben so die Pfötchen für sie gedrückt, wir dachten, dass es "nur" ein vereiterter Zahn ist, der sie quält.... Aber es war ein bösartiger aggressiver Tumor in ihrem Mund, der so schnell gewachsen ist, dass es keine Chance auf Rettung gab. Ihre Menschen haben ihr den größten Liebesbeweis gebracht. Sie haben Tabea sanft zur Regenbogenbrücke begleitet, damit sie sich nicht mehr quälen muss. Wir sind sehr traurig und sind in Gedanken bei ihrer lieben Familie. Wir vermissen Tabea schon jetzt, in unseren Herzen wird sie immer einen Platz haben

 

 

Diese Abschiedsgrüße haben wir erhalten *schniefganzlaut*

 

 

 

 

 

 


counter